Herzlich willkommen

Gewichthebergürtel

Im Kraftsport und Bodybuilding sind Gewichthebergürtel und Dipgürtel sehr beliebt. Ein Gewichthebergürtel stützt und stabilisiert den Rumpf. Somit ist das Training schonender und ein höheres Gewicht kann bewältigt werden. Studien belegen, dass durch einen Gewichthebergürtel der Bauchinnendruck sich erhöht, dadurch wird der Rumpf unterstützt und die Wirbelsäule des Kraftsportlers entlastet. Gerade bei Übungen wie Kreuzheben und Rudern ist ein Gewichthebergürtel sehr sinnvoll. Wir von fitoba empfehlen Ihnen, dass Sie bei einem Trainingsgewicht, welches Sie nur 5-6 mal bewältigen können, pro Satz einen Gewichthebergürtel tragen sollten um Verletzungen vorzubeugen. Wir möchten darauf hinweisen, dass trotz des Tragen eines Gewichthebergürtels die Übungen sauber durchgeführt werden sollten, da ein Gewichthebergürtel Sie nur unterstützt und sie nicht vor jeglichen Verletzungen schützen kann, das Risiko wird zwar minimiert, ein Gürtel ist aber keine Garantie. Ambitionierte Kraftsportler sollten in jedem Fall einen Gewichthebergürtel kaufen. In unserem Sortiment bieten wir ihnen auch sogenannte Dipgürtel an. Mithilfe eines Dipgürtels können Sie Dips mit mehr Gewicht absolvieren, da Sie in den Dipgürtel zusätzliche Gewichte hängen können. Ein Dipgürtel kann auch dazu verwendet werden um das Trainingsgewicht bei Klimmzügen zu erhöhen. Das Training mit dem eigenen Körpergewicht ist sehr beliebt, aber Sportler stoßen schnell an die Grenzen des Trainings, da das eigene Körpergewicht meist nicht genug ist. Ein Dipgürtel bringt zusätzliches Gewicht in die Trainingseinheit. In unserem Gewichthebergürtel und Dipgürtel Onlineshop finden Sie zahlreiche hochwertige Gürtel, auch Dreikampfgürtel und Powerliftergürtel.

weiter zu Fitness Handschuhe